Aktuelles aus der KPE

KPE-Kletterkompetenz-Kurs bei „Big Wall“ in Ahlen

Als Pfadfinder lieben wir es, auch „verrückte“ Dinge zu machen. Eines davon ist Klettern und Abseilen an allen möglichen und unmöglichen Orten: Hauswände, Kirchtürme, Bäume… und natürlich Felsen. Das sieht manchmal gefährlich aus, und tatsächlich kann man aus der großer
Mehr lesen

KPE unterstützt Pfadfinder in Sambia

Im September 2016 hatten wir die Aktion „Jugendliche helfen Jugendlichen“ gestartet. Ein Jahr lang sammelten viele Pfadfinderinnen und Pfadfinder mit Straßensingen, Kuchenverkauf und verschiedenen Aktionen bei Elternabenden und anderen Gelegenheiten Geld, um in Sambia die  “Yususfu” – so heißen die sambesischen
Mehr lesen

Unterwegs in Armenien und Georgien

Eine Gruppe von Raidern und Rovern hatte sich für die Sommerferien ein ganz besonderes Projekt vorgenommen: In fünf Wochen von Jerewan in Armenien nach Tiflis in Georgien. Ohne Bus und Bahn, sondern per Autostopp und zu Fuß, zu den höchsten
Mehr lesen

Fröhliche Kindergesichter beim Spielen und Knobeln

In den vergangen Wochen war großes Rallye-Fieber angesagt: Es standen die Landesmeutenrallyes in Bayern, Baden-Württemberg, Hessen und Nordrhein-Westfalen an. Wer noch keine Meutenrallye erlebt hat, kann sich kaum vorstellen, was an diesem Tag so alles geschieht. Startpunkt ist üblicherweise eine
Mehr lesen

HWK und Georgsschild

Bundeswettkämpfe am Ende der Pfingstferien Normalerweise findet der Hildegardiswettkampf (HWK), der bundesweite Wettkampf aller Gilden aus Deutschland, alle vier Jahre statt. Heuer war es nach nur zwei Jahren schon wieder soweit. Am Fronleichnamsabend fanden sich zahlreiche Gilden auf Schloss Freienfels
Mehr lesen

Neuer KPE-Vorstand gewählt

Anfang Mai fand turnusgemäß das 21. ordentliche Bundesthing der KPE statt. Viele KPEler waren zu diesem Anlass in das Bundeszentrum nach Rixfeld gekommen. Ausführlich wurde über die Projekte und Entwicklungen der letzten zwei Jahre berichtet, aber auch über zukünftige Schwerpunkte
Mehr lesen

Kardinal Farell ermutigt uns in unserer Arbeit

Die KPE ist Mitglied in der Union Internationale des Guides et Scouts d’Europe (UIGSE), die 2003 vom Päpstlichen Laienrat anerkannt wurde und nun dem Dikasterium für Laien, Familie und Leben in Rom unter der Leitung  von Kevin Joseph Kardinal Farrell
Mehr lesen

KPE winteraktiv

Zelten im Tiefschnee ist schwierig. Als Pfadfinder sind wir trotzdem auch im Winter draußen aktiv. Wölflinge freuen sich immer über Schnee, und die älteren Pfadfinder sind nicht weniger gerne bei eisigen Temperaturen unterwegs. Hier ein paar Eindrücke:    
Mehr lesen