Gute Tat

2.3 Gute Tat

Wenn Nächstenliebe konkret wird

„Versucht, die Welt ein wenig besser zu verlassen, als ihr sie vorgefunden habt“ – so lautet einer der Grundsätze von Lord Baden Powell, dem Gründer der Pfadfinder. Unser Christsein darf sich nicht auf ein „religiöses Leben“ beschränken, sondern muss im Alltag spürbar sein. Ganz konkret. Im Umgang mit unseren Mitmenschen. In der Nächstenliebe. Durch handgreifliche Werke und Taten. Darum bemühen wir uns als Pfadfinder um die „tägliche gute Tat“. Alleine oder mit der Gruppe ? es gibt unzählige Gelegenheiten für die gute Tat:

Zuhause: freiwilliges Aufräumen, Putzen, Einkaufen, Rasenmähen, Bügeln...
Unterwegs: Sitzplatz anbieten, Koffer tragen, Weg zeigen...
In der Schule: ein aufmunterndes Wort, Sich-Kümmern um unbeliebte Mitschüler, Großzügigkeit beim Teilen...
In der Gruppe: unliebsame Arbeiten abnehmen, ein schweres Gepäckstück in den eigenen Rucksack packen, mit einem angebrannten Essen gutgelaunt vorlieb nehmen…
Mit der Gruppe: Adventsfeier im Seniorenheim gestalten, Theater im Kindergarten, Krankendienst in Lourdes, Putzaktion im Pfarrheim, in der Fußgängerzone für einen guten Zweck singen, auf Wanderung einem Landwirt helfen...
Und ganz außergewöhnliche Hilfsaktionen: Hilfstransporte in Krisengebiete unterstützen, soziale Einsätze in Ländern wie Bosnien und Albanien, tatkräftige Unterstützung bei Kirchen- und Kapellenbauten…

Nächstenliebe lässt sich nicht theoretisch in der Schulbank lernen. Man muss sie tun. Scouting is doing. In unseren Gruppen erleben die Jugendlichen, wie wir durch den engagierten Dienst am Nächsten für uns selber gewinnen. Dass wir selber beschenkt sind, wenn wir für andere unsere Zeit und unsere Kraft einsetzen. Nochmals Baden Powell, der Gründer der Pfadfinderbewegung: „Die beste Art, glücklich zu werden, liegt darin, andere glücklich zu machen.“
Und wenn uns die Gute Tat doch einmal schwer fällt, dann hilft uns immer noch das Wort Jesu weiter: „Was ihr einem meiner geringsten Brüder getan hat, das habt ihr mir getan“ (Mt 25,40).